Parodontitis

 

Die Parodontitis ist eine entzündliche Zerstörung des Zahnhalteapparates, die hauptsächlich durch Ansammlung von Bakterien in Form von Zahnbelag (Plaque) zustande kommt. Diese Entzündungserkrankung führt zu einer Schädigung des Zahnfleisches und Knochens. Die Behandlung der Parodontitis, die in direktem Zusammenhang mit vielen anderen Erkrankungen steht, erfolgt in mehreren Sitzungen.

beji10


Eine gründliche, klinische und röntgenologische Untersuchung, der parodontale Screeningsindex, Entfernung von weichen und harten Ablagerungen an schwer zugänglichen Stellen, Reinigung und ggf. Glättung der Wurzeloberfläche mit Handinstrumenten und ultraschallbetriebenen Geräten, Spülungen und auch moderne, schonende und schmerzfreie Laserbehandlung, gehören alle zu den Behandlungsmaßnahmen von Parodontitis in unserer Praxis. Auf diesem Weg begleiten wir unsere Patienten weiter mit regelmäßigen Einladungen zu Kontrolluntersuchungen und professioneller Zahnreinigung (PZR) um einen wichtigen Beitrag für eine bessere Lebensqualität zu erhalten.
In Kombination mit dem Laser setzen wir EmunDo als photothermische Therapie (PTT), ein. Dieser Farbstoff wird durch die Bestrahlung mit dem Laser angeregt und zerstört parodontale Erregerkeime in tiefen Taschen. Dabei bleibt das gesunde Gewebe geschont.

beji98

Parodontitis

 

Die Parodontitis ist eine entzündliche Zerstörung des Zahnhalteapparates, die hauptsächlich durch Ansammlung von Bakterien in Form von Zahnbelag (Plaque) zustande kommt. Diese Entzündungserkrankung führt zu einer Schädigung des Zahnfleisches und Knochens. Die Behandlung der Parodontitis, die in direktem Zusammenhang mit vielen anderen Erkrankungen steht, erfolgt in mehreren Sitzungen.


Eine gründliche, klinische und röntgenologische Untersuchung, der parodontale Screeningsindex, Entfernung von weichen und harten Ablagerungen an schwer zugänglichen Stellen, Reinigung und ggf. Glättung der Wurzeloberfläche mit Handinstrumenten und ultraschallbetriebenen Geräten, Spülungen und auch moderne, schonende und schmerzfreie Laserbehandlung, gehören alle zu den Behandlungsmaßnahmen von Parodontitis in unserer Praxis. Auf diesem Weg begleiten wir unsere Patienten weiter mit regelmäßigen Einladungen zu Kontrolluntersuchungen und professioneller Zahnreinigung (PZR) um einen wichtigen Beitrag für eine bessere Lebensqualität zu erhalten.
In Kombination mit dem Laser setzen wir EmunDo als photothermische Therapie (PTT), ein. Dieser Farbstoff wird durch die Bestrahlung mit dem Laser angeregt und zerstört parodontale Erregerkeime in tiefen Taschen. Dabei bleibt das gesunde Gewebe geschont.